Archiv der Kategorie: Gedanken

Und dann kam alles ganz anders

Fast ein Jahr ist es nun her, dass ich hier geschrieben und überlegt habe. Wie möchte ich leben, wo möchte ich wohnen, mit wem möchte ich leben? Damals schrieb ich noch mit dem Gedanken ans Ende des Referendariats. Und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entscheidungen, Gedanken, Minimalismus, Rückblick, Was bei mir so los ist | 1 Kommentar

Wie ich leben möchte

In den letzten Tagen habe ich mich ein wenig mit alternativen Lebensweisen beschäftigt. In meiner aktuellen Wohnsituation bin ich nicht glücklich. Es ist okay, ich kann so leben und ich habe zur Zeit nicht die Kraft mich aktiv um etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entscheidungen, Gedanken, Minimalismus, Natur, Orte | Kommentar hinterlassen

Heute: An gestern denken

Eigentlich, ja eigentlich wollte ich schon längst ganz viele andere Sachen schreiben. Aber jetzt ist es gerade so schön. Ich sitze auf dem Balkon, es wird immer dunkler. Die Lichterkette am Geländer habe ich eingeschaltet, das Teelicht im Stövchen leuchtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen, Gedanken, Natur, Orte, Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Selbstbestimmung

“Selbstbestimmung ist ein Zauberwort unserer Zeit. Und das ist gut so. Selbstbestimmung bedeutet, daß ich meine Stimmung, mein inneres Bestimmtsein selbst bestimme – so oder so. Selbstbestimmung bedeutet also, daß ich das, was ich bin, selbst verantworte und niemand außer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Prokrastination #2: Wochenplan I

Gegen Prokrastination (im Volksmund Aufschieberitis genannt) suchen wohl viele Studierende Menschen noch ein Patentrezept, das auf jeden Fall funktioniert. Ich fürchte, das gibt es nicht. Bei mir sind es immer wieder unterschiedliche Strategien, die mir helfen. Mal besser, mal schlechter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Projekt, Prokrastination | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Prokrastination #1: meine Tipps

Gegen Prokrastination (im Volksmund Aufschieberitis genannt) suchen wohl viele Studierende Menschen noch ein Patentrezept, das auf jeden Fall funktioniert. Ich fürchte, das gibt es nicht. Ich habe nämlich schon vieles versucht. Die meisten Strategien haben eine Zeit lang ganz gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gedanken, Kreativ, Prokrastination | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Freude bereiten

Minimalismus. Die Schönheit, das Lustige, den Spaß in kleinen Dingen sehen. Viel Besitz ist dabei überflüssig. Schon immer konnte ich mich an Kleinigkeiten erfreuen: Wenn ich zufällig auf die Uhr blickte um 12:34 Uhr, oder um 11:11 Uhr. Wenn ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Minimalismus, Nachhaltigkeit, Ordnung | Kommentar hinterlassen

Tschüss 2014, Hallo 2015!

Oh wow, ist das Jahr echt schon vorbei? Es ist mal wieder ein sehr volles und aufregendes Jahr gewesen, mit vielen Höhen und vielen Tiefen. Ich hatte das ganze Jahr über quasi keinen Urlaub (in Spanien habe ich ja schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Rückblick, Was bei mir so los ist | Kommentar hinterlassen

Gemütlichkeit

Hach, es ist gerade ein herrlicher Moment! Ich habe ein absolut tolles Wochenende hinter mir, das nur durch eine recht dicke Erkältung etwas gelitten hat. Absolventenfeier mit der ganzen Familie, einer Rede und Überraschung der weltbesten Schwester und Besuch des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Advent, Gedanken, Rückblick, Was bei mir so los ist, Winter | Kommentar hinterlassen

Nun ist es offiziell!

Ich bin eine Hochschulabsolventin, habe einen akademischen Abschluss! Heute Morgen habe ich mein Bachelorzeugnis abgeholt und darf mich über eine wirklich überraschend gute Note freuen, mit der ich in den vergangenen vier Jahren echt nicht gerechnet hätte!!! Das tut gut! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Was bei mir so los ist | Kommentar hinterlassen