Ich glaub, mich tritt ein Pferd!

Die diesjährige Fotochallenge von der lieben Kirstin nennt sich “sag’ mir was, ich zeig’ dir das”. Jede Woche gibt sie auf ihrem Blog (Klick) ein Thema bekannt, zu dem dann geknippst wird.

Diese Woche heißt das Thema “Ich glaub mich tritt ein Pferd

Das denke ich im Moment jeden Tag so ungefähr 20-30 man. Immer wenn ich in meinen Kalender schaue oder mich sonst irgendwas dazu bringt, daran zu denken, wie viele Tage ich nur noch in Deutschland habe.

IMAG0003

 

Und da ist noch so ein Pferdchen gewesen, als ich heute morgen unser Dachflächenfenster im Wohnzimmer öffnen wollte: erst ging es gar nicht auf, weil es wohl ein bisschen festgefroren war, dann hab ich es aber doch geschafft. Und was seh’ ich? Riesengroße Eiszapfen! Länger als meine Hand!

IMAG0007

IMAG0007_2

Im Badezimmer war das Bild nicht viel anders, nur die Zapfen kleiner.

IMAG0011

 

So, jetzt geht das lernen weiter.

Liebe Grüße, euer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Projekt, Sag mir was ich zeig dir das veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ich glaub, mich tritt ein Pferd!

  1. Alwine Schlichtmann schreibt:

    Das sieht schön aus! Aber ist ein schlechtes Zeichen! Isolierung und so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s