Ruhig ist es hier

Huch, ich hab ja schon lange nichts mehr geschrieben hier! Das ärgert mich ein bisschen, weil es mir immer Spaß macht, hier zu erzählen, was mir so passiert. Aber ich habe in den letzten Wochen so viele tolle Sachen erlebt. Darunter auch viele Kleinigkeiten, die ich gar nicht so richtig wiedergeben kann.

Eine neue Freundschaft hat sich gebildet. Smiley (Huhu, B. und J. und N.!! Zwinkerndes Smiley ) Spontanität ist unser Ding! Smiley Weihnachtsmarkt, Bastelstunde mit der Familie von B. bis in die Nacht, Ofenkäse mit Baguette, zu dritt in einem Bett übernachten, Schneeballschlacht an der Uni… Das macht Spaß!

Ich fühle mich wohl, aber im Kopf ist trotzdem dauernd diese Hausarbeit, die ich schreiben muss. Vor der drücke ich mich jetzt gerade auch mal wieder. Das ist schon nervig. Ich hatte eigentlich vor, damit bis Weihnachten durch zu sein. Das wird wohl nicht klappen. Dann kommt die mündliche Prüfung und überhaupt: bis zum Abflug sind es keine 50 Tage mehr!!!

Mein Leben ist gerade so reich und voll und anstrengend und schön! Das kann ich irgendwie gar nicht in Worte fassen.

Am 28.12. werde ich meine Grundschullehrerin wiedersehen. Mit zwei Grundschulfreundinnen (wir haben uns vor einiger Zeit wiedergefunden) habe ich Kontakt zu ihr aufgebaut und wir sind alle schon ganz hibbelig deswegen. Smiley

Meine Schwester hat ein Päckchen von mir bekommen. Sie ist in der Türkei, wo ja nicht so viel Weihnachtsstimmung ist. Also darf sie sich ihren Advent selbst verschönern mit den Zutaten, die ich ihr geschickt habe Smiley Ich glaube, sie hat sich gefreut.

Auf der Rückfahrt von der Bundes Fachschaften Tagung (BuFaTa) in Heidelberg habe ich Peter kennengelernt – einen ca. 1 1/2 Jahre alten Jungen, der einfach zuckersüß ist! Mit seiner Mama war er auf dem Weg nach Berlin. Ein bisschen knütterig war er (wegen der Müdigkeit, er hatte schon viel erlebt an dem Tag), aber trotzdem immer wieder leicht zum Lachen zu bringen. Wir haben Bilderbücher angeguckt und Geräusche gemacht, rumgealbert und mit einem Stück Faden gespielt. Schön war das. Und Punkt 64 ist fertig Smiley

Gestern haben wir eine kleine Weihnachtsfeier von der Fachschaft gefeiert. Mit Raum schmücken, Grillen, Kinderpunsch und Schneeballschlacht. Da hatte ich dann auch Gelegenheit einen kleinen Schneemann zu bauen. Smiley

So, jetzt aber genug vor der Arbeit gedrückt. Die Hausarbeit will endlich fertig werden.

Bis bald, euer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 101 in 1001, Prokrastination, Was bei mir so los ist veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s