Monatsarchiv: Oktober 2012

M wie Montag, oder…

Muss noch einiges nachholen. Ich hab nämlich schon wieder so einige Bücher durchgelesen (und kann damit endlich mal wieder Fortschritte auf meiner Liste verzeichnen ) Eins davon ist “Aszendent Liebe” von Eileen Cook. Klappentext: “Ein Horoskop kommt selten allein… Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 101 in 1001, M wie Montag oder... | 1 Kommentar

Assoziationen 2012#Ordnung

Hui, endlich schaffe ich es auch mal wieder, bei Kirstins toller Aktion mitzumachen! Die letzten beiden habe ich einfach verpasst. Es ist so viel zu tun und bei den Wörtern “Zärtlichkeit” und “Freundschaft” hatte ich auch nicht direkt so viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Assoziationen 2012, Ordnung | 1 Kommentar

Freitags-Füller

Hallo zusammen, Hier kommt wieder der kleinen Freitags-Füller, den ich bei scrap-impulse gefunden hab 🙂 1. An manchen Tagen weiß ich einfach nicht, mit welchem Punkt meiner To-Do-Liste ich anfangen soll. 2. Noch keinen ganzen Film von gesehen: James Bond. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freitagsfüller, Projekt, Was bei mir so los ist | 1 Kommentar

M wie Montag, oder…

Mega-Tag Ich hatte heute sooo viel zu tun, und hab auch ganz viel geschafft. Leistungspunkte anrechnen lassen, mich ein bisschen weiter um Málaga gekümmert, Leistungsnachweis für BaföG abgeholt, beim Orthopädiefachhandel und beim Onkel Doktor gewesen. Woah! Damit hab ich dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M wie Montag oder... | 1 Kommentar

Wie leicht man Freude bereiten kann!

ca. 07:45 Uhr Ich sitze an einer gemütlichen morgendlichen Blogrunde und freue mich über schöne Posts.   07:59 Uhr Ich stelle fest, dass in 4 Minuten der Bus fährt und bekomme Panik. Auf das x oben rechts klicken, Laptop runterfahren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was bei mir so los ist | Kommentar hinterlassen

Traurig

“Wie geht das denn? Man, ich krieg’ das doch alleine nicht hin! Scheiße! Wie macht man das denn?” Völlig verzweifelt war die ältere Damen, als ich an die Bushaltestelle kam und mich auf die Bank neben sie setzte. Sie sprach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen | 2 Kommentare

M wie Montag, oder …

Möchtegern Ich möchte nämlich gern wieder Fußball spielen. Und überhaupt Sport machen! So ein Bänderriss ist doch eine extrem nervige Sache! Aber heute Abend versuch’ ich es mal wieder mit Laufen. Drückt mir die Daumen, dass es gut läuft! Herzlichst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M wie Montag oder..., Was bei mir so los ist | 3 Kommentare

Semesterstartstress

Ohje, ich kann’s kaum glauben, wie lange ich schon nichts mehr hier geschrieben habe! Und mein kleines Notizbuch, in dem ich aufschreibe worüber ich bloggen will, wird voller und voller, ohne, dass ich etwas umsetze . Aber im Moment ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was bei mir so los ist | 2 Kommentare

Freitags-Füller

1. Im Kino war ich lange nicht mehr. Mein letzter Film war glaub ich “Best Exotic Marry Gold Hotel” Richtig gut! 2. Ich mag Wedges. 3. Den letzten Brief habe ich an meine liebe Patentante geschrieben (passend zu Punkt 40). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freitagsfüller, Was bei mir so los ist | 2 Kommentare

M wie Montag oder…

… Morgenmuffelig Das war ich nämlich heute, nachdem es gestern beim Kumpel mit Mannschaftsfreunden doch etwas später wurde 😉 Allerliebste Grüße, euer

Veröffentlicht unter M wie Montag oder..., Projekt, Was bei mir so los ist | Kommentar hinterlassen