Prokrastination

Wer kennt es nicht? Dieses große, böse Monster, das in dir drin sitzt und dir sagt: „Ach komm, jetzt musst du noch nicht lernen, du kannst auch noch mal eben einen neuen Post für deinen Blog schreiben. Und malen wolltest du doch auch längst wieder. Lernen kannst du auch morgen noch! Der Haushalt? Ach, du kannst ja später noch eben spülen, dann passt das schon…“

Dieses böse, böse Monster ist bei mir fest verwurzelt! Das nervt manchmal ganz schön und ich denke auch, dass ich ein ziemlich schlechtes Gewissen habe. Vor kurzem habe ich mit jemandem darüber geschrieben (Email) und diese Person hat mir erklärt, dass das „schlechte Gewissen“ nur ein Konstrukt ist, das wir uns selbst machen. Es ist einfach so: Das was wir in diesem Moment machen, ist das wovon wir uns angezogen fühlen und was in diesem Moment das genau richtige für uns ist. Es ist perfekt für mich, gerade dies hier zu schreiben und es tut mir gut. Zwar sitzt in mir immernoch das große, böse Monster, aber wenn ich mir klar mache, dass das, was ich tue genau richtig für mich ist, fühle ich mich wohl dabei – und das große, böse Monster wird plötzlich zu einer guten Fee, die sich darum kümmert, dass es mir gut geht.

Schade, dass das bei mir noch nicht so ganz klappt und ich immernoch ein schlechtes Gewissen habe, weil ich wirklich langsam anfangen sollte, für die 5 Klausuren zu lernen, die ich dieses Semester schreibe. Bloggen macht einfach mehr Spaß 😉

mein großes, böses Monster, das eigentlich eine gute Fee ist

mein großes, böses Monster, das eigentlich eine gute Fee ist

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Prokrastination, Was bei mir so los ist abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s